Startseite
  Über...
  Archiv
  Essensplan
  Gewichtsverlauf
  Videos
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Way to perfection
   A little Less
   Hey it's Barbie
   Little Pink Lolita
   Little Sternchen
   MarissaOC
   Miss Ana 82
   Nikerosenthal
   Piink.Poison
   PinkGlamor
   Princess
   She*
   Polly Pocket
   Thindream
   Thin is in
   ViciOus
   Annaarmband
   The Skinny Website --> einfach mal reinschaun

http://myblog.de/minimaus.babe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zwei Tage des Grauens...

... mehr muss ich nicht sagen, oder?!
Alles fing ja am Dienstag an. Da hatt ich Klausur - die im Übrigen nicht sehr prickelnd war, da viel zu lang und.. ach weiß auch nicht; auf jeden Fall glaub ich nicht, dass ich sie bestanden hab.. Na gut, abwarten - danach gings dann gleich zum Trinken und Fußballschaun in den Biergarten. Mehr muss ich ja dazu nicht sagen. Hab zwar noch kcals gezählt - bin aber insgesamt wohl so auf 1800-2000 gekommen *haha...
Gestern wars dann genauso schlimm... Und warum? Weil ich mal wieder einen Tag mit meinem Freund verbracht hat. Das klingt jetzt gemein, aber wie ja manche von euch wissen, hab nicht nur ich 7 Kilo zugenommen, sondern auch er 12 Kilos!!
Nun gut, alles fing mit einem üppigen Frühstück an, wo ich noch auf ca. 400 kcal kam. Aber am Nachmittag konnt ich dann vergessen zu zählen.
Es ist ganz komisch... Ich komme mir ihm gegenüber immer so verpflichtet vor, zu essen. Jeden Schmarrn mitzumachen... Ist wohl deshalb so, weil ich ihm dann auch immer vorschwindel, naja, ich hab mich ja jetzt auch so akzeptiert wie ich bin, es kommen auch wieder bessere Zeiten bla bla bla... Und was steckt dahinter?? Wohl was ganz anderes
Und zwischendrin widersprech ich mir ja dann auch und das müsste ihm ja wohl komisch vorkommen. Es ist aber wirklich so, dass ich jedes Mal denk, ich würde beobachtet werden, wenn ich esse oder eben auch mal nicht esse. Wie so ein innerlicher Zwang der mich dann treibt. Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine...
Was soll ich denn nur machen??!
Heute versuch ich auf jeden Fall mal wieder stark zu sein... Bitte drückt mir die Daumen.
Momentan schwabbelt nämlich alles an mir. Es gibt nichts mehr, was schön ist...
Und dann ist auch bald schon wieder Samstag, vor dem ich solch eine heiden Angst hab. Das wird wohl so, wie bis vorm letzten Dienstag sein. Da hatt ich ja auch 1,3 Kilo abgenommen und die waren dann - dank Biergarten - am nächsten Tag sofort wieder drauf... Tja, und ich sag nur: WM-Feeling am Samstag, also auch wieder Biergarten. Aber ich kann mich doch nicht zwischen eine Truppe von 15 Mann setzen und sagen, nö, ich trink heut Mal keinen Schluck Alkohol. Besonders wenn man dann so ungefähr 10 Stunden eines Tages miteinander verbringt..
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH !!!!!

Bis dann ihr Süßen,
ciao
22.6.06 10:38


Frage?

Sagt mal, ist das bei euch auch so, wenn ihr euch wiegt, und dann nochmal ein zweites Mal draufgeht, weil der erste Wert so lang geschwankt hat, dass dann der zweite Wert immer darunter liegt? (hoffe, das war jetzt verständlich ausgedrückt *g)

Hab nämlich seit gestern die Erfahrung gemacht, dass beim zweiten Mal wiegen, immer weniger angezeigt wird *grübel

Schönen Tag euch,

minimaus
19.6.06 09:07


Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich...

... hallo meine Lieben. Als allererstes: ich habe eine grauenvolle Nacht hinter mich gebracht. Bin um ca. 23 Uhr ins Bett. Dann fing um 2 Uhr mein Allergieleiden an, hielt sich aber noch einigermaßen in Grenzen.
Um 4 gings dann dafür richtig los - passend zum Gewitter. Hab ne Stunde versucht, dass alles in den Griff zu bekommen. Folge: habe 1 1/2 Stunden länger geschlafen, als geplant *args --> Dabei muss ich doch soviel lernen.

Naja, hab noch immer ein geschwollenes Auge und die Augentropfen, die ich hier hab, sind schon seit 4 Monaten abgelaufen. Supi...

Ansonsten hat die Waage heut morgen 56,2 kg angezeigt. Das freut mich schon ein wenig, besonders, weil ich ja gestern doch noch so auf ca. 900-1000 kcal gekommen bin. Aber immerhin, ich habe um halb 10 nicht mehr meinen Gelüsten nach Müsli nachgegeben, sondern war standhaft. *jeah

Jetzt werd ich gleich wieder mein Sommerfeeling frühstücken *hihi: Nektarine mit Naturjoghurt
Und dann gehts auch schon wieder ab zum Lernen...

Dann hat mich mein Freund gestern noch - per sms - gefragt, ob ich denn noch glücklich sei. Daraufhin folgte ein Telefonat, indem wir beide beschlossen, dass es wohl doch an der Zeit ist, sich nochmal richtig auszusprechen...
Ich bin derzeit nicht glücklich! Und ich werde wohl nach einer Auszeit verlangen... Außerdem bedrückt mich noch was anderes

Naja, ihr Süßen, ich hab euch lieb,
gutes Durchhalten heute!

Ciaoiii *winke
18.6.06 10:10


Mal wieder nur kurz...

... ein Eintrag von mir. War heut das erste mal seit knap 1 1/2 Monaten wieder sporteln. Viel ist nicht bei rumgekommen, aber immerhin 40 Minuten Crosstrainer und somit 306 kcal verbraucht. Sozusagen ein Drittel meines Frühstücks *haha

Gestern hab ich mit meinem Freund gekocht. Dann gabs noch Eis, Schokolade etc etc... Ich mag nimmer...
Und zwischen ihm und mir wirds irgendwie auch nicht besser...
So, als sei man sich komplett fremd geworden...

Naja, ich hoffe, dass es mir am Dienstag dann studientechnisch wenigstens besser geht. *args --> Ich sag nur Zwischenprüfung und ich hab noch nichts gelernt *seufz *magnimmer

Ich hasse mich derzeit so sehr, wie selten zuvor! Und ich habe Angst, dass ich es allein nicht schaffe! Einfach immer wieder in die Fa's falle... Mich nimmer zurückhalten kann!
Jetzt hab ich schon nur noch gesunden Kram, also viel Obst und Gemüse, Joghurt etc. eingekauft, in der Hoffnung, dass ich dann mal die Hände von Müsli, Brot und Co lasse. Aber bisher ja leider ohne Erfolg...

Und die Waage zeigt mehr und mehr an...

Naja... Fühl mich grad allein. So, als würd ich überhaupt nichts mehr packen!

Ciao
17.6.06 14:00


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung